• HOME
  • KONTAKT
  • SUPPORT
  • HOME
  • KONTAKT
  • SUPPORT

CLOUDLÖSUNG IN DER HOTELLERIE

Was versteht man unter einer Cloud-Lösung in der Hotellerie?

Als Cloud-Lösung bezeichnet man eine nicht lokale Datenablage und Speicherung geräteunabhängig über das Internet. Hier werden Speicherplatz und Rechenleistung auf externen Rechnern und Rechenzentren zur Verfügung gestellt – die sogenannte „Cloud“. Die Nutzung erfolgt über eine Programmierschnittstelle (API). 

Eine Cloud können Hoteliers auch für Ihre Datensicherung im Hotel, Pension oder Ferienwohnung nutzen. Daten aus der Hotelsoftware wie z. B. Kundendaten, Buchungs- und Reservierungsdaten, Daten für die Buchhaltung etc. werden per Internet verschlüsselt auf externen Servern, der sogenannten „Cloud“, gespeichert.

 

Welche Vorteile bringt eine Cloud-Lösung mit sich? 

Der Vorteil einer Cloud ist, dass die Daten von der ganzen Welt aus und mit jedem internetfähigen Gerät per Browser abgerufen werden können.

Auch im Falle von Diebstahl eines Computers oder im Brandfall sind die Daten geschützt und jederzeit einfach wieder abruf- und herstellbar. Dies ermöglicht maximale Flexibilität und Datensicherheit.

Zudem können weitere Kosten, für zum Beispiel Hardware, eingespart werden.

Möchten auch Sie von einer Cloud-Lösung profitieren?

Hier erfahren Sie mehr zu unserer SoftTec Cloud Hotelsoftware.