• HOME
  • SUPPORT
  • KONTAKT
  • HOME
  • SUPPORT
  • KONTAKT

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der SoftTec GmbH

Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an jeglichen Gewinnspielen der Firma SoftTec GmbH, Hindelangerstr. 35, 87527 Sonthofen (nachfolgend: Veranstalter) durch die Teilnehmenden sowie die Erhebung und Nutzung der mitgeteilten Daten. Mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel akzeptiert ein Teilnehmer bzw. eine Teilnehmerin diese Bedingungen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

1. Teilnahmeberechtigung
1 Teilnahmeberechtigt sind Personen, insb. Kinder und Jugendliche, die in einem Verein, einer Jugendgruppe, einer Sportmannschaft o.ä. tätig und aktiv sind.
1.2 Nicht teilnahme- und gewinnberechtigt sind Mitarbeitende, Bevollmächtigte, Angehörige, Beauftragte des Veranstalters sowie alle anderen an der Konzeption und Umsetzung beteiligten Personen.
1.3 Der Veranstalter behält sich vor, Personen bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei unwahren Personenangaben vom Gewinnspiel auszuschließen. Der Veranstalter ist zudem berechtigt, Personen von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In jedem Fall eines Ausschlusses können auch nachträglich Gewinne aberkannt oder bereits ausgezahlt bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

2. Abwicklung
2.1 Mit der Gewinnspielteilnahme erklären sich Teilnehmende damit einverstanden, dass Beiträge, Fotos und Videos etc., die Teil des Gewinnspiels sind, ggf. unter Nennung des Namens, auf den sozialen Netzwerken und der Website der SoftTec veröffentlicht und genutzt werden. Die bereitgestellten Medien werden von dem Veranstalter nur im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel verwendet. Für die Nutzung der Medien überträgt der Teilnehmende unentgeltlich das Recht, das Foto/Bild zeitlich und räumlich unbeschränkt zu veröffentlichen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Der Veranstalter behält sich das Recht vor Fotos/Bilder oder sonstige eingestellte Beiträge nicht, oder nur in verkürzter bzw. geänderter Form zu veröffentlichen, sofern hierdurch der Sinn bzw. Aussagegehalt nicht entstellt wird.
2.2 Unter allen Teilnehmern, die die Aufgabe erfüllt bzw. die Frage beantwortet haben (je nach Aufgabenstellung) werden die Preise wie beschrieben verlost. Sollte keine genaue Beschreibung des Gewinns öffentlich sein, so wird der Preis im Anschluss unter Einhaltung des genannten Wertes mit dem Gewinner vereinbart.
2.3 Der Gewinner akzeptiert mit Annahme seines Gewinns, dass der vereinbarte Gewinn mit dem Logo der SoftTec bedruckt sein kann oder der Name SoftTec in jeglicher Weise involviert sein kann.
2.4 Teilnahmeschluss ist der in der Ausschreibung angegebene Zeitpunkt.
2.5 Die Gewinner werden, soweit nicht anders dargestellt, per Zufallsprinzip ausgewählt.
2.6 Ein Teilnehmer kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle der nächste Teilnehmer der Gewinnerrangfolge nach.
2.7 Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt via E-Mail oder über die sozialen Medien direkt, sofern es nicht anders angegeben ist. Bestätigt ein Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 2 Wochen, verfällt der Gewinn. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die richtige Daten auszuforschen. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Daten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmenden.
2.8 Die Preise werden, sofern es sich um körperliche Gegenstände handelt, vom Veranstalter, einem Kooperationspartner oder einem von ihnen beauftragten Dritten persönlich übergeben oder auf dem Postweg an die vom Gewinner angegebene Postadresse gesandt.
2.9 Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Viel mehr können Abweichungen hinsichtlich Modells, Farbe o.ä. bestehen. Der Preissponsor kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen. Die Barauszahlung von Gewinnen ist ausgeschlossen.
2.10 Sofern eine Steuerpflicht besteht, haben die Gewinner des Gewinnspieles eventuell anfallende Steuern ordnungsgemäß abzuführen.

3. Gewährleistungsausschluss
3.1 Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie META gehören, falls das Gewinnspiel auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird.

4. Haftung
4.1 Die Haftung durch den Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen.
4.2 Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und/oder bei der Verletzung von Kardinalspflichten. Kardinalspflichten sind wesentliche Vertragspflichten, bei deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist und deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen.
4.3 Bei nicht vorsätzlicher und nicht grob fahrlässiger Verletzung von Kardinalspflichten im Sinne des Abs. 5.2 ist der Umfang auf den Ersatz des typischen und bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schadens begrenzt.
4.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
4.5 Jede Haftung des Veranstalters für das Bestehen der technischen Voraussetzungen zur rechtzeitigen Teilnahme (ständiger Zugang und Funktionsfähigkeit der Internetseiten) am Gewinnspiel ist ausgeschlossen.

5. Datenschutzhinweise
5.1 Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden vom Veranstalter unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen genutzt und erhoben.
5.2 Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch den Veranstalter erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels: Name des Teilnehmers, veröffentlichte Daten in den sozialen Netzwerken, wie Instagram und Facebook, ggf. E-Mail Adresse des Teilnehmers, ggf. Wohnadresse und Wohnort, ggf. Adresse des Verein bzw. der Gruppe und die Tatsache der Teilnahme.
5.3 Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilten Anforderung hin, können die Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei dem Veranstalter gespeichert sind, können deren Berichtigung sowie Löschung verlangen und Datennutzungseinwilligungen widerrufen.

6. Sonstiges
6.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
6.2 Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
6.3 Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit vom Veranstalter ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.
6.4 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Bei Fragen zu diesen Teilnahmebedingungen wenden Sie sich bitte an:

SoftTec GmbH
Hindelangerstr. 35
87527 Sonthofen

E-Mail: marketing@softtec.de
Tel.: +49 (0) 8321 6749 70